Barrierearmes MEERESMUSEUM

AufzügeEin Aufzug ermöglicht den Besuch aller drei Ausstellungsebenen, der zweite Aufzug verbindet Bistro und Aquarium.
BlindenführerÜber unsere Museumsbibliothek können Blindenführer in Brailleschrift ausgeliehen werden. Informationen: mittwochs (10:00 - 13:00 Uhr) und freitags (9:00 - 12:00 Uhr) unter Tel. 03831 2650-240.
Snacks & GetränkeAm Ende des Rundgangs hält ein Automatenangebot Getränke und Snacks für den kleinen Hunger bereit.
Eingang                         Ebenerdig mit zwei Schwingtüren (ca. 1,14 m breit), die sich automatisch öffnen. In den Wintermonaten helfen Tastschalter in Rollstuhlhöhe, die Türen zu öffnen. 
FührungenUnter dem Titel "Tasten, Fühlen, Riechen …" bieten wir eine spezielle Erlebnisführung für blinde und sehbehinderte Besucher an sowie unter dem Thema "Sehen, Anfassen, Erleben …" eine besondere Führung für Menschen mit geistigen Behinderungen. Anfragen unter Tel. 03831 2650-350/-352 oder über unsere Führungsübersicht.
GarderobeDie kostenlose Garderobe (unbewacht) und Gepäckschließfächer befinden sich im Eingangsbereich (Erdgeschoss) hinter der Kasse.
Leih-RollstühleEs steht ein Rollstuhl leihweise (NICHT außer Haus) zur Verfügung.
ParkplätzeEin behindertengerechter Parkplatz ist direkt neben dem MEERESMUSEUM (Eingang Bielkenhagen, Nähe Amtsgericht) vorhanden. Weitere sieben behindertengerechte Stellplätze gibt es im Parkhaus "Am Meeresmuseum".
SitzmöglichkeitenIm Museumsrundgang sind in Abständen Sitzmöglichkeiten vorhanden.
ToilettenBehindertengerechte WC's gibt es im Eingangsbereich und im Museumsbistro.
InformationenTel.: 03831 2650 212             E-Mail: info{at}meeresmuseum.de