Presseportal MEERESMUSEUM

Advent hinter Klostermauern im MEERESMUSEUM Stralsund

  • MEERESMUSEUM

Bereits zum dritten Mal findet im Stralsunder MEERESMUSEUM am 26. und 27. November von 10:00 bis 17:00 Uhr der „Advent hinter Klostermauern“ statt. Etwa 20 Anbieter präsentieren beim maritimen Adventsbasar weihnachtliche Dekoration, kunsthandwerkliche Artikel, zauberhafte Handarbeiten, regionale Produkte und besondere Geschenkideen.

Zudem bietet die Museumsgestalterin und Künstlerin Anita Riechert maritime Spiele, liebevoll gezeichnete Bastelbögen und Malhefte sowie individuelle Geschenkverpackungen an, die in der museumseigenen Manufaktur entstanden sind. Auch der Förderverein Deutsches Meeresmuseum e. V. stellt sich vor, um über die Vereinstätigkeit, aktuelle Projekte und die Möglichkeit einer Mitgliedschaft zu informieren. Für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt. Ein Highlight ist am 26. November um 11:00 Uhr der Auftritt des Lucia-Chores aus Stralsunds schwedischer Partnerstadt Trelleborg. Wer dem Chor lauschen möchte, für den gilt: Eintritt frei – ebenso wie für alle Stände im Erdgeschoss des MEERESMUSEUMs.

Mit regulärem Museumsticket dagegen ist noch eine Menge mehr erlebbar: in der Weihnachtswerkstatt sind Meerestierseifen, Kugelfische und Bernstein Bestandteil der Kreativangebote. Auch der Zoo Stralsund ist erneut dabei mit Weihnachtsbasteleien und einem kleinen Streichelgehege. Um 15:00 Uhr schaut an beiden Aktionstagen der Weihnachtsengel vorbei, dem mutige Kinder im Aquarium bei der Bescherung der Meeresbewohner helfen dürfen.

Zudem ist am 26. November von 13:00 bis 15:00 Uhr der Stralsunder Geologe und Landschaftsfotograf Rolf Reinicke mit seinen Büchern zu Gast, die erworben und signiert werden können. Außerdem bestimmt er die mitgebrachten Strandfunde der Besucher. Weitere Informationen findet man unter meeresmuseum.de