Veranstaltungen

152 Veranstaltungen gefunden

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

In Mecklenburg-Vorpommern liegen die schönsten und vielfältigsten Küstenlandschaften Deutschlands.

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

Montags, Mittwochs und Freitags um 13:00* Uhr
Wenn Sie wissen möchten, was alles auf dem Speiseplan der riesigen Meeresschildkröten steht, sollten Sie unbedingt bei einer Fütterung dabei sein. Dann werden die Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt. Museumsmitarbeiter sind vor Ort und kommentieren dies ausführlich. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur als auch speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Meeresschildkröten, stehen zudem verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht.

*Am 03.10., 31.10. sowie am 26.12.16 findet die Schildkrötenfütterung bereits um 11:00 Uhr statt. Die Fütterung 13:00 Uhr entfällt an diesen Tagen.

MEERESMUSEUM

Die Ostsee ist das meistbefahrene Meer der Welt, und auch wenn sie nur die "kleine Schwester" der Nordsee genannt wird, kann es hier rau zugehen. Stürme, Eis, menschliches und technisches Versagen führten zu unzähligen Havarien.