Veranstaltungen

NACHTs im Museum: Maskerade in der Unterwasserwelt (+ + + AUSVERKAUFT + + +)

MEERESMUSEUM MEERESMUSEUM – Katharinenberg 14-20, 18439 Stralsund, Deutschland

An diesem Abend erfährt man, wie und warum Fische und Kopffüßer ihr Äußeres verändern. Dann wird auch das Geheimnis gelüftet, welche Verkleidungen Meeresbewohner wählen und ob die Tiere sogar ein Lieblingskostüm haben? Um dies zu prüfen, geht es bei der nächtlichen Tour auch zu den lebenden Aquarienbewohnern. 

Taschenlampenführung nach Museumsschließung für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre, Voranmeldung nötig unter Tel. 03831 2650-350 

Der Einlass erfolgt 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Mit Beginn der Nachtführung ist kein Einlass mehr möglich. Die Führungen finden in einem dämmrigen und zum Teil dunklen Umfeld statt. Daher sollte auf bequemes Schuhwerk geachtet werden. Wir bitten um Verständnis, dass bei diesem zusätzlichen Angebot des Deutschen Meeresmuseums, dem Führungsablauf und -inhalt geschuldet, nicht durchgehend ein barrierefreier Zugang gewährleistet werden kann. Die Museen behalten sich vor, Veranstaltungen kurzfristig abzusagen - z. B. aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen. Die Kosten für im Voraus bezahlte Eintrittskarten werden dann erstattet. 

Erwachsene:

18,00 € p. P.

Kinder:

12,00 € p. P.

Teilnehmer:

max. 20 Personen

Teilnehmerzahl:

Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, die Veranstaltung abzusagen.

Alter:

Erwachsene und Kinder (ab 12 Jahre) wie im jeweiligen Angebot angegeben. Die Führungen finden in einem dunklen Umfeld statt. Um die Aufsichtspflicht zu gewährleisten, sollte ein Erwachsener max. 3 Kinder begleiten.

Anmeldung:

Birgit Kadach, Tel.: 03831 2650-350, birgit.kadach@meeresmuseum.de

Taschenlampe:

Bitte nicht vergessen! 


Für alle Termine im MEERESMUSEUM sind die Eintrittskarten nur im Vorverkauf an der Kasse des MEERESMUSEUMs erhältlich. Nach Vorreservierung können Karten auch per Überweisung erworben werden.

« Zur Veranstaltungsübersicht